Hinweise für Autoren und Autorinnen

A l l g e m e i n e s:

  • Es werden nur Arbeiten über Orthopteren veröffentlicht.
  • Der geographische Raum, aus dem berichtet wird, beschränkt sich auf Europa und den mediterranen Bereich.
  • Arbeiten sollten so kurz wie möglich gehalten werden; bitte nur nach Rückfrage mit der Redaktion mehr als 25 Seiten.

M a n u s k r i p t:

1. Tabellenmanuskripte so gestalten, dass sie sich in den Satzspiegel einordnen lassen  (nicht breiter als 15 cm). Tabellen müssen eine Mindestschriftgröße von 11 pt haben.
2. Abbildungen: bitte großzügig zeichnen, damit sie man sie bei Ver- kleinerungen noch erkennen kann. Originalzeichnungen einreichen! oder Darstellungen, die in Word zu importieren sind.
3. Zusammenfassung bitte in deutsch und englisch an den Anfang des Textes.
4. Literaturangaben bitte nach folgendem Muster:
Zeitschriftenzitat:
MÜLLER, M. & MAIER, K. (1977): Eine neue Heuschrecke aus Jugoslawien (Orthoptera, Ensifera). – Articulata 1 (9): 127–128.

Buchzitat:
HARZ, K. (1957): Die Geradflügler Mitteleuropas. – Gustav Fischer, Jena; 495 S.
5. Zur Nomenklatur (deutsch und wissenschaftlich) heimischer Arten sind die Checklisten in Articulata Beiheft 7 bzw. Articulata 10 (1) 1995 zu berücksichtigen.

6. Manuskripte bitte als E-Mail-Attachment oder auf Datenträger (CD/DVD) einreichen; Textverarbeitungssystem ist Word für Windows. Bitte Texte ohne Layout einreichen, wir arbeiten mit Druckvorlagen!!!
Die Schriftleitung behält sich Kürzungen und stilistische Änderungen vor; inhaltliche Änderungen erfolgen nach Absprache mit dem Autor, ebenso die entscheidung über den Druck von farbigen Abbildungen.

Der Autor / die Autorin erhält kostenfrei 30 Sonderdrucke.


zuletzt geändert: 22.11.2013